Veranstaltungsprogramm

Jugendberufshilfe in der Arbeitswelt 4.0

Kooperations-Fachtagung Jugendberufshilfe/Berufliche Bildung

KategorieFachtagung
OrtBerlin
Beginn04.12.2017
Ende05.12.2017
BeschreibungDie Digitalisierung von Lebens- und Arbeitswelten macht auch vor der Jugendhilfe nicht halt. Wie muss sich die berufliche Ausbildung von jungen, insbesondere sozial benachteiligten Menschen entwickeln, um zu verhindern, dass diese beruflich ?abgehängt? werden (?digital divide?), um sicherzustellen, dass Teilhabe und Chancengerechtigkeit nicht nur Lippenbekenntnisse sind? Die Tagung bietet Gelegenheit, sich mit den gesellschaftlichen Implikationen der Digitalisierung und Virtualisierung von Lebens- und Arbeitswelten auseinanderzusetzen, sich ganz praktisch mit medienpädagogischen Fragestellungen zu beschäftigen sowie technische Entwicklungen in der beruflichen Bildung in den Blick zu nehmen.
ZielgruppeDie Veranstaltung richtet sich an Fach- und Leitungskräfte sowie Ausbilder/-innen aus allen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, Jugendberufshilfe und beruflichen Bildung.
Referentin/Referentsiehe Ausschreibung
Verfügbare Plätze120
Kosten260,00 Euro incl. Übernachtung und Verpflegung

230,00 Euro ohne Übernachtung mit Pausenverpflegung
Anmeldefristes sind noch einige Restplätze frei
Infos / DokumenteFlyer: Flyer_Arbeitswelt4.0_Final.pdf
Anmeldeformular: Anmeldung_Arbeitswelt4.0_Final(2).pdf
KontaktadresseBVkE e.V.
Karlstr. 40
79104 Freiburg
Email: Nicolette.rosenberger@Caritas.de
Tel.: 0761/200 756
Ansprechpartnerin/ AnsprechpartnerInhaltlich:
Annette Bauer
Tel.: 0761/200758