FAMILY LIKE

.... in jeder Beziehung

Fachtagung am 06./07. März 2017 im GSI, Bonn

 

Am 06./07.03. 2017 fanden sich in Bonn knapp 100 Leitungs- und Fachkräfte aus Hilfen zur Erziehung zu einer bundesweiten Fachtagung zusammen. Sie gingen der Frage, ob und wie eine lebensphasenorientierte Personalentwicklung in der Jugendhilfe gestaltet werden kann, die den Beziehungs- und Bindungsbedürfnisse der Kinder und Jugendlichen in den Hilfen zur Erziehung gerecht wird.
Nach einem spannenden Fachbeitrag von Frau Prof Birgitta Gahleitner zu Fragen der professionellen Beziehungsqualität in den Hilfen zur Erziehung wurden viele Erfahrungen ausgetauscht, und unterschiedliche Praxisbeispiele vorgestellt.
Fazit der Tagung war:
• Das Thema Fachkräfte in den Hilfen zur Erziehung wird auch zukünftig eines der zentralen Themen der  Erziehungshilfe bleiben – eine lebensphasenorientierte Personalentwicklung gewinnt zunehmend an Bedeutung!
• Dabei lässt sich das Spannungsfeld zwischen den Bedürfnissen von Kinder und Jugendlichen und der Fachkräfte nicht einfach durch neue innovative und übertragbare Konzepte bzw. Modellen lösen. Es erfordert vielmehr von allen Beteiligten immer wieder die Entwicklung neuer, individueller Lösungen die alle Beteiligten berücksichtigen und miteinander realisierbar sind.
Hierzu lieferte die Fachtagung viele unterschiedliche, erprobte aber auch neue Anregungen  Bausteine und Ideen.


Die Dokumentation der Tagung finden Sie auf der rechten Spalte.